Sound Blaster Geschichte im Überblick

Creative Technology bietet auf seiner offiziellen Sound Blaster Webseite einen schön gestalteten kurzen Überblick seiner Soundkarten Meilensteine an. Angefangen von der ersten Sound Blaster Karte der „Creative Music Systems“ mit C/MS-Chips aus dem Jahr 1987 bis zur Sound BlasterX Katana im Jahr 2016. Mein Einstieg war die Sound Blaster 1.0 von 1989. Diese Karte halte ich heute noch in Ehren.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen