Firefox 31 + selbstsigniertes Zertifikat = Fehlercode: sec_error_ca_cert_invalid

Ab Firefox 31 werden SSL Webseiten mit selbstsignierten Zertifikaten nicht mehr angezeigt. Stattdessen erscheint die Meldung:

Fehler: Gesicherte Verbindung fehlgeschlagen

Ein Fehler ist während einer Verbindung mit xyz.de aufgetreten.

Das Aussteller-Zertifikat ist ungültig. (Fehlercode: sec_error_ca_cert_invalid)

Dies ist ärgerlich, wenn z.B. das Plesk Zertifikat eines Root-Servers nach einjähriger Laufzeit ausgelaufen ist. Ein Aufruf des Webmailers scheitert dann an dieser Fehlermeldung.

Meine provisorische Lösung ist momentan diese Prüfung in der internen Firefox Config abzuschalten. Hierzu in der Adressleiste about:config eingeben und den Schalter security.use_mozillapkix_verification auf false zu setzen.

Das Aussteller-Zertifikat ist ungültig. (Fehlercode: sec_error_ca_cert_invalid)
Das Aussteller-Zertifikat ist ungültig. (Fehlercode: sec_error_ca_cert_invalid)

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen